Drohnen unter 50 Euro

Hier eine Übersicht der besten Drohnen im gewählten Preissegment – sortiert nach Bewertung laut unserem Drohnen-Test

Weitere Preisfilter:

Drohnen bis 50 Euro im Test / im Vergleich:

Parrot Mambo – Test / Vergleich / Bewertung - Parrot hat mit der Mambo Drone eine Fun- und Spielzeug-Drohne im Sortiment, die mit einem Greifarm und einer Mini-Kanone ausgerüstet…
Eachine-E016H Eachine E016H: Test / Vergleich / Bewertung - Die Marke Eachine hat nicht nur Drohnen mit Kamera wie die Drone X Pro, sondern auch Mini- und Fun-Drohnen im…
74-Z Speeder Bike Drone von Propel – Test / Vergleich / Bewertung - Mit den Battle-Drones hat der Hersteller Propel selbstredend auch ein 74-Z Speeder Bike im Sortiment. Wie die anderen Star Wars-Drohnen wird…
TIE Advanced X1 Drone von Propel – Test / Vergleich / Bewertung - Der Tie-X1-Turbosternjäger ist auch im Sortiment der Star Wars Drones von Propel erhältlich. Auch im detailgetreuen Quadrocopter-Modell geht der TIE-Jäger…
T-65 X-Wing Starfighter Drone von Propel – Test / Vergleich / Bewertung - Das mitunter bekannteste Flugmodell der Star Wars-Filmreihe ist wohl ohne Zweifel der T-65 X-Wing Starfighter. Der X-Flügler nahm in den Star…
TobyRich Moskito – Test / Vergleich / Bewertung - Durch die Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" auf dem Fernsehsender VOX konnten sich die Erfinder des Smartphone-gesteuerten Flugzeugs Tobias "Toby"…

Drohnen bis 50 € / unter 50€ sind hervorragend geeignet als Geschenk und als Spielzeug mit nicht zu hohen Ansprüchen an die Technik.
Diese Drohnen haben in der Regel keine GPS-Unterstützung und keine Hinderniserkennung. Und es handelt sich in der Regel nicht um Drohnen mit Kamera / um keine Kameradrohnen.
Diese Spielzeugdrohnen sind besonders für den Einsatz im Haus / Indoor geeignet und weniger für draußen.

Weitere Preisfilter: