Elsterjet

Modelltage Thüringen am 06. und 07. Juni 2015: Flugplatz Jena – Schöngleina

Deutschlands größte Freilichtmodellmesse findet am 06. und 07. Juni 2015 auf dem Flugplatz Jena-Schöngleina statt.

Die Modelltage finden bereits zum 7. Mal statt und haben sich zu einer festen Größe in der Szene heraus kristallisiert. Der Termin steht sowohl bei Modellbauern als auch Besuchern ganz dick im Kalender.

Flug1Es handelt sich um eine Veranstaltung bei der sich alles um das Thema Modellbau dreht. Zu sehen und bestaunen gibt es alles was der Modellbaubereich zu bieten hat. Flugzeuge – Eisenbahnen – Schiffe – Automobile – Panzer – Trucks – Landmaschinen – Hubschrauber – Raketen und vieles mehr.

An zwei Tagen können die Besucher hautnah dabei sein, wenn die Profis ihre ferngesteuerten RC-Modelle zu Lande, zu Wasser oder in der Luft manövrieren. Neben spektakulären Flug- oder Fahreinlagen geht es natürlich um Detailtreue und Perfektion.

Zuschauermagnet bilden sicherlich die Flugvorführungen, da diese extrem schnell, laut und atemberaubend sind. So geben sich jedes Jahr Top-Piloten der Flugszene das Steuer in die Hand, um den Besuchern eine Show der Superlative zu bieten. So ist erneut das „Elsterjet Team“ am Start, das mit seiner Show bereits im Vorjahr die Besucher begeistert hat und ansonsten in Europa, Asien oder Amerika sein Können unter Beweis stellt.

MenschenNeben diesem Highlight können wieder zahlreiche Modellflugzeuge, Jets, Helikopter, Airliner, Warbirds, Pulsomodelle, historische Maschinen, fliegende Schafe und sonstige Objekte bewundert werden.

Doch nicht nur am Himmel geht es heiß her, nein auch am Boden gibt es jede Menge zu bestaunen.

Im Festzelt wartet neben Eisenbahnanlagen dieses Mal eine noch nie da gewesene Attraktion. Unter dem Namen LEmobilGO haben sich zwei Thüringer einen Kindheitstraum erfüllt und eine überdimensional große   LEGO® – Stadt gebaut. Auf über 30 m² wurde das tägliche Leben einer deutschen Großstadt nachgebaut. Teils wurden Phantasiegebäude errichtet, teils auch Vorbilder realer Gebäude zur Vorlage genommen. Weit über 5 Millionen der kleinen, bunten Steine wurde in dem Projekt verbaut. Die Erbauer sind vor Ort, bauen am Projekt weiter und stehen für Fragen rund um dieses außergewöhnliche Exponat zur Verfügung.

LemobilGoIm RC-Car Bereich kämpfen die Offroader, Glattbahner und Drifter um Bestzeiten und eine gute Performance. Bei den Jungs vom „Tiefbau Ost“ und im Militär- und Panzerareal geht es zwar wesentlich gemütlicher aber keinesfalls unspektakulärer zu. Hier werden u. a. Militärmodelle im Maßstab 1:5 gezeigt. Im großen Wasserbecken zeigen die Hobby–Kapitäne ihre Schiffs- und U-Boot-Modelle.

Und nicht nur Zuschauen ist angesagt, nein, selber machen ist erwünscht. Gerade für Kinder gibt es einige Aktionen die für kurze Weile sorgen und Anregung bringen sollen. So kann auf der Carrera – Bahn, Gas gegeben werden, beim Schnupperfliegen das Steuer selbst in die Hand genommen werden oder auf der Bastelstraße eigene Modelle gebaut werden.

MonsterDamit nicht nur Modellliebhaber auf ihre Kosten kommen, gibt es auch für den „Anhang“ und Interessierte an beiden Tagen ab 08.00 Uhr ein abwechslungsreiches und spannendes Unterhaltungsprogramm sowie einen Antik- und Trödelmarkt.

Erleben Sie es selbst – Modelltage Thüringen – ein Fest für die ganze Familie.

Weitere Informationen gibt es unter:

www.modelltage-thueringen.de
www.facebook.com/modelltagethueringen